„Allrounder“

Die Familiengruppe für Familien mit großen Kindern ist seit Ende 2022 Geschichte – die Kinder sind herausgewachsen und gehen ihre eigenen Wege. Wir machen aber seitdem als „Allrounder“ (so der vorläufige Arbeitstitel) weiter. Warum „Allrounder“? Weil wir einige Spielarten des Alpinismus und des Draußenseins bündeln – Wandern, Klettern und Radfahren; Touren in den Mittelgebirgen oder in den Alpen.

Was ist los?

Touren zu Fuß, mit dem Rad oder Kletteraktionen: Termine werden hier veröffentlicht, teilnehmen kann jeder, der teilnehmen möchte. Anmeldung ist (meist) nicht notwendig, einfach vorbeikommen.

Den Treffpunkt finden

Wir nutzen zum Bestimmen des Treffpunkts what3words. Einfach den so /// gekennzeichneten Link in der jeweiligen Tour anklicken, dann öffnet sich eine Karte.

Wichtig zu wissen

Sportklettern und Klettersteigbegehungen: Wenn nicht anders ausgeschrieben, sind die Akivitäten Gemeinschaftstouren. Bitte bringt Eure komplette Ausrüstung inkl. Seil mit. Wir haben die Möglichkeit, in begrenztem Umfang Leihausrüstung zur Verfügung zu stellen (u.a. Klettersteigsets). Kontaktiert dazu bitte frühzeitig den Ansprechpartner.

Kontakt

Kontaktdaten

Touren und Termine 2024

Samstag, 16.03. ab 14:30 Uhr – Anklettern im Landschaftspark Duisburg-Nord

Termin wird verschoben

  • Anmeldung/Ansprechpartner: Uli
  • Wetterbedingt kann der Termin ausfallen oder er wird verschoben
  • Weitere Termine werden über einen Verteiler regelmäßig veröffentlicht. Sprecht mich gerne dazu an.
  • Kontakt: Uli

Freitag 17.05. – Montag 20.05.: Pfingstfahrt nach Thüringen

  • Ausdauernde und anstrengende Wanderungen durch den Thüringer Wald – geplant von einem Ex-Local
  • ausgebucht – Touren an den beliebten langen Wochenenden müssen frühestzeitigst (oder sogar noch früher) organisiert werden. Deshalb haben wir für dieses Jahr „passgenau“ gebucht. Für 2025 gibt´s dann eine rechtzeitige Ausschreibung für alle Interessentinnen und Interessenten.

Sonntag 30.06. ab ca. 14:30 Uhr – Update Klettersteig im Landschaftspark Duisburg-Nord

  • Ansprechpartner/Anmeldung: Uli
  • Wetterbedingt kann der Termin ausfallen bzw. er wird verschoben
  • Weitere Termine werden über einen Verteiler regelmäßig veröffentlicht. Sprecht mich gerne dazu an.

27.12. – Nach den Feiertagen: „Runter vom Sofa“

  • Charakter: Nachtwanderung; na ja, fast. Dauer 2 bis 3 Stunden. Wie immer eine Überraschungstour.
  • Treffpunkt:
  • Start: 16:30 Uhr
  • Anmeldung (Marc) nicht notwendig, kann aber sinnvoll sein, damit wir ggf. warten.

In Planung…

– In den Sommerferien: Grenzerfahrung 100 km rund um Essen mit dem Rad

– „Sieben auf einen Streich“ – über alle Gipfel des Siebengebirges

– Weihnachtsfahrt

„Allrounder“ = Familiengruppe zuvor

Samstag, 13.04. – Schon fit im Frühjahr? Aachen -> Lüttich -> Mönchengladbach mit dem Rad

Anreise nach Aachen mit dem Zug (07:09 Uhr ab Hbf; Fahrzeit 2 Std.; kein Umstieg). Die Route führt uns zunächst zum Dreiländereck NL-B-D und dann weiter durch die hügelige Landschaft zur Abbaye Val Dieu. Das Abteibier hat sicher eine Kostprobe verdient, aber wir wollen weiterfahren und nicht zurück. Einen weiteren kurzen Stopp legen wir am Weltkulturerbe Blegny-Mine ein, bevor es weitergeht zum ehemaligen Lost Place Charbonnage Hasard-Cheratte. Von dort ist es nur ein Katzensprung, bis wir die Meuse/Maas über den Pont de Wandre überqueren. Jetzt folgen wir dem Canal Albert bis zur belgisch-niederländischen Grenze und erreichen dann schon Maastricht. Über kleine Straßen fahren wir zum Nationalpark De Meinweg und zur Grenze zu Deutschland südöstlich von Roermond. Noch ein paar Kilometer bis Mönchengladbach und dann geht es mit dem Zug wieder zurück.

  • Streckenlänge 165 km, 850 – 1000 Hm, je nach Planungstool 🙂
  • Charakter: Ausflugstour. Flottes Radeln ist o.k., aber es geht nicht um Geschwindigkeit, sondern ums Genießen.
  • Anmeldung über Marc

Samstag, 06.04. – Gipfeltour Elfringhauser Schweiz

Höhenmeter sammeln: Rauf und Runter in der Elfringhauser Schweiz. Anderl Heckmair war auch schon da, aber die Route bleibt dann doch deutlich hinter der Eiger-Nordwand zurück…

  • Streckendaten: 16 km, 380 Hm
  • Treffpunkt: ///fehlt.schleifen.filmkamera
  • Start: 11:00 Uhr
  • Anmeldung (Marc) nicht notwendig, kann aber sinnvoll sein, damit wir ggf. warten.

Sonntag, 24.03. – Zum Mariendom in Velbert-Neviges mit dem Rad

Nix Spektakuläres. Nur eine kleine Tour am Sonntag. O.K., der Architekturstil „Brutalismus“ gefällt nicht jedem, aber der Mariendom ist schon berühmt. Kann man ja mal anschauen.

  • Streckendaten: 60 km, 640 Hm
  • Charakter: Ausflugstour. Anstieg nach Neviges, aber dann lange Abfahrt über den PanoramaRadweg Niederbergbahn nach Kettwig.
  • Treffpunkt: ///miete.real.zeuge
  • Start: 11:00 Uhr
  • Anmeldung (Marc) nicht notwendig, kann aber sinnvoll sein, damit wir ggf. warten.

Montag 26.02. bis Samstag 02.03. – Schneeschuhwandern im alpinen Gelände für Einsteiger – Allgäuer Alpen

Das winterliche Gebirge hat einen besonderen Reiz auch für Nichtskifahrer*innen. Mit Schneeschuhen tauchen wir ein in die verschneite Gebirgslandschaft der Allgäuer Alpen. Von unserer Unterkunft, der Jugendbildungsstätte (Jubi) des DAV in Hindelang, starten wir jeweils mit PKW oder Bus zu unseren Schneeschuhtouren im Allgäu oder im angrenzenden Tannheimertal.

  • Die Reise ist offen für Mitglieder der Sektion Essen
  • Leitung: „Allrounder“ Uli Schröter-Dommes – Trainer C Bergsteigen
  • ausgebucht

27.12.2023 – „Runter vom Sofa“

Mittlerweile schon fast eine Tradition. Nun ja, beim letzen Mal musste nach dem Pizzeriabesuch dank der Erde in den Profilsohlen der Schuhe erst einmal ordentlich durchgefegt werden 🙂 Start um 16.30 Uhr, Dauer 2 bis 3 Stunden. Tour findet wie geplant statt; kein Sturm und nur ein bisschen Sprühregen sind angesagt – Anmeldung über Marc

08.-10.12.2023 – Weihnachtsfahrt

Tja, was soll ich sagen? Dortmunder Hütte in Bruchhausen – Anmeldung über Marc

26.05.-29.05.2023 – Pfingstfahrt ins Müllerthal

Die Fahrt in die Tonne. Übernachten in einem Pod auf dem Campingplatz in (Consdorf/Luxemburg). Felsen und mehr… – Anmeldung über Marc

27.12.2022 – „Runter vom Sofa“

Auch in diesem Jahr: Unsere Nachtwanderung – kein Pizzaessen nach der letzten Tour; mal sehen, was 2022 bringt. Start um 16.30 Uhr, Dauer 2 bis 3 Stunden. – Anmeldung über Marc

09.-11.12.2022 – Weihnachtsfahrt

Dortmunder Hütte in Bruchhausen. Der Klassiker … – Anmeldung über Marc

03.-06.06.2022 – Pfingstfahrt nach Arbrefontaine/B

Wir fahren in die Ardennen. Mal schauen, was sich da so machen lässt, die Planung läuft … – ausgebucht

27.12.2021 – „Runter vom Sofa“

Unsere traditionelle Nachtwanderung, vielleicht ist anschließend wieder das ebenso traditionelle Pizzaessen möglich. Start um 16.30 Uhr, Dauer 2 bis 3 Stunden. (2G ist obligatorisch) – Anmeldung über Marc

03.-05.12.2021 – Weihnachtsfahrt

Unsere jährliche Weihnachtsfahrt auf die Dortmunder Hütte in Olsberg-Bruchhausen. Ob sie tatsächlich stattfinden kann, werden wir sehen… (2G ist obligatorisch – Coronaschutzverordnung NRW ab 24.11.2021) – Anmeldung über Marc

09.-16.10.2021 – Herbstfahrt nach Menzenschwand

Wir haben kurzfristig eine Fahrt in die Jugendherberge nach Menzenschwand/Schwarzwald ins Programm genommen. (2G ist obligatorisch) – Anmeldung über Marc